Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

PNF wird bei Patienten eingesetzt, deren natürliche Bewegungsabläufe gestört sind. Ziel des Physiotherapeuten ist es, das Nerven- und
Muskelsystem durch eine Anbahnung von Bewegungsabläufen in die Lage zu versetzen,
notwendige Bewegungen wieder durchzuführen.
Dies geschieht durch gezielte Berührungen und Bewegungsaufträge.